Oftmals ist der gewünschte Domainname bereits belegt und durch andere registriert worden. In vielen Fällen werden diese Domains durch den Inhaber mangels Zeit oder Interesse gar nicht genutzt und irgendwann aus kostengründen gelöscht.

Wenn eine solche frisch gelöschte Domain frei wird, ist sie für jedermann registrierbar ... in diesem Fall heißt es schnell sein und die Wunschdomain registrieren, also die Domain backordern.

Der Begriff Domain Backorder bezeichnet den Versuch, eine bereits registrierte Domain in dem Moment selbst zu übernehmen, zu welchem diese gelöscht und somit wieder frei registrierbar wird.

Bleibt die Frage zu klären: "Wie und wo erfährt man, ob eine Domain wieder frei wird?
Domain Backorderdienste übernehmen diese Arbeit für Sie vollautomatisch nach folgendem Schema:

Domainüberwachung
an image

Die bereits registrierte Wunschdomain wird zur permanenten Überwachung bei einem Domain Backorderdienst in eine Watchlist eingetragen.

Domainstatus
an image

Sobald sich der Status der Domain ändert, registriert dies der Backorderdienst und reagiert beispielsweise durch eine Email oder SMS an den Beobachter.

Domainregistrierung
an image

Im Idealfall versucht der Backorderdienst die frei gewordene Domain sofort zu registrieren und informiert über das Ergebnis.

Backordered Domains

In Kürze werden wir hier kürzlich backordered Domains auflisten.

unsere Tipps

Backorderdienst Domaisy

Backorderdienst mit Sofortregistrierung, Email und SMS-Benachrichtigung für .DE .AT .CH .COM .NET .ORG uns weitere Domainendungen.